Filters

Technologien

Messbereich:

Induktive Leitfähigkeitsmessung in hygienischen Applikationen

Durch einen in der Primärspule (Sender) fließenden Wechselstrom wird ein magnetisches Wechselfeld erzeugt, welches im umgebenden Medium einen Strom induziert. Der Stromfluss im Medium erzeugt wiederum ein Magnetfeld welches in der Sekundärspule (Empfänger) des Sensors eine Spannung und damit einen Stromfluss induziert. Der gemessene Strom in ......

Read More

Funktionsprinzip der relativen Trübungsmessung

Oft werden Flüssigkeiten fälschlicherweise als trüb bezeichnet, obwohl sie es nicht sind. Trübung wird von kleinen Partikeln in transparenten Festkörpern, in einer Flüssigkeit oder einem Gas verursacht, die eine andere Brechzahl als die Flüssigkeit selbst haben. Trübung ist gut erkenntbar, wenn beispielsweise ......

Read More

CIP-Reinigung

Der Begriff CIP-Reinigung (Abkürzung für Cleaning in Place) steht für ein automatisiertes Verfahren zur Reinigung gesamter Produktionsanlagen, ohne diese in einzelne Komponenten zu zerlegen. Gerade in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie ist der Einsatz einer CIP-Anlage fester Bestandteil zur sicheren und effizienten Einhaltung der hohen Qualitätsstandards. ......

Read More