Produktbeschreibung

Hygienischer Trübungsmesser


Totraumoptimierter, frontbündiger Trübungsmesser für Medien mit einer Mindesttrübung von 2000 NTU mit hygienischem Gewinde G1/2″ (CLEANadapt) in Rohren ab DN25

  • Frontbündiger Trübungsmesser
  • Kein Einfluss durch Reflektionen bei kleinen Nennweiten oder elektropolierten Oberflächen
  • Farbunabhängige Messung (Wellenlänge 860 nm)
  • Vier Messbereiche, davon zwei extern umschaltbar
  • Hohe Reproduzierbarkeit: ≤ 1 % vom Endwert
  • Schaltausgang (Schaltpunkt und Hysterese frei einstellbar)


Anwendungsbeispiele

  • Phasentrennung von Produkten (Beispielsweise Molke – Sahne – Milch)
  • CIP-Rücklauf (Überwachung des Vorspülwassers auf Produktreste)
  • Hefeernte in Brauereien
  • Qualitätskontrolle
  • Filter und Dichtungen auf Durchbrüche überwachen


Weitere Informationen:

  • 100 % mechanisch und elektrisch kompatibel zum Vorgängermodell ITM-2


Prozessanschluss

Zertifikate

Konfiguration und Angebots-Anfrage