HM-E | Turbinen-Durchflussmesser

Durchflussmesser & Strömungswächter

Lebensmittel
Produkt-Information herunterladen Sensor konfigurieren

Produktbeschreibung

Der HM-E ist ein Turbinen-Durchflussmesser zur Messung von Durchfluss und Volumen von Medien ohne Leitfähigkeit in Lebensmittelanwendungen

  • Turbinendurchflussmessgerät
  • Für Dosier- und Abfüllanwendungen geeignet
  • Der Turbinendurchflussmesser ist eine kosteneffiziente und zuverlässige Alternative zu magnetisch-induktiven Durchflussmessern
  • Hygienisches Design für die Lebensmittel- und Getränkeindustrie
  • 3-A-Zulassung


Funktionsprinzip Turbinen-Durchflussmesser


  • Die Signalsonde des Turbinendurchflussmessers (1) erzeugt über einen Schwingkreis (2) ein elektromagnetisches Feld (3).
  • Dieses elektromagnetische Feld durchdringt die Edelstahlwandung des Gehäuses und bewirkt in den sich drehenden Rotorblättern einen Induktionsstrom (Wirbelstrom).
  • Dieser Induktionsstrom erzeugt wiederum ein elektromagnetisches Feld, welches dem vom Schwingkreis erzeugten Magnetfeld entgegenwirkt und hierdurch eine Spannungsänderung im Schwingkreis bewirkt.
  • Der integrierte Verstärker des Turbinen-Durchflussmessers (4) verarbeitet diese Spannungsänderung in ein Pulssignal, dessen Frequenz direkt proportional zur Drehzahl der Turbine ist.
Funktion Turbinen-Durchflussmesser

Zertifikate

Konfiguration und Angebots-Anfrage