Product Finder
  • Messgröße wählen
  • Branche wählen

Produkte anzeigen

Product News

Füllstandkontrolle in einer Karbonisierungsanlage

Füllstandkontrolle in einer Karbonisierungsanlage mit NSL: Präzise hygienische Füllstandmessung auch bei hohem Druck, Vakuum, Schaum, Hitze und Dampf

26 Aug 2020


Der italienische Anlagenbauer S.I.P.A. hat sich bei Anlagen für die Getränkeherstellung international einen Ruf für Qualität und Zuverlässigkeit erarbeitet. Für die Soft-Drink-Anlage eines Kunden in Skandinavien kam zur Füllstandmessung aus Gründen der Reinigbarkeit und Hygiene kein Schwimmer-Sensor in Frage. Auf Anraten der Applikationsspezialisten von Smeri srl, dem Anderson-Negele Vertriebspartner in Italien, wurde ein Test mit dem potentiometrischen Füllstandsensor NSL-M durchgeführt – und aufgrund der perfekten Funktion für die Übergabe an den Endkunden gleich in der Anlage belassen. Seitdem funktionert diese beim Endkunden reibungslos, und S.I.P.A. verwendet in Zukunft grundsätzlich die NSL Technik für ihre Anlagen.

Füllstandmessung in Karbonisierungsanlage

Michele Ravazzoni, S.I.P.A. Continuing Processing:

"Wir haben ein neue, hygienische Lösung gesucht, die in allen Prozessen funktioniert, und insbesondere aufgrund der horizontalen Tankposition auch beim CIP-Prozess. Dank der kompetenten Beratung durch Smeri und einen Produkttest mit der Anderson-Negele NSL konnten wir alle Erwartungen mehr als erfüllen. Die Anlage funktioniert beim Endkunden perfekt und reibungslos. Wir sind mit Beratung und Produkt voll zufrieden."

Lesen Sie den ganzen Applikationsbericht! Einfach hier klicken.