Product Finder
  • Messgröße wählen
  • Branche wählen

Produkte anzeigen

Messe-Termine

Lounges 2019: Aseptic by Design für Life Science

Lounges 2019: Aseptic by Design für Life Science.
Anderson-Negele präsentierte seine speziell an die Anforderungen der Life Science Industrie angepasste Sensortechnik auf der Lounges 2019, dem Fachkongress für Pharma- und Reinraumtechnologie in Karlsruhe.

13 Feb 2019

Anderson-Negele präsentierte seine speziell an die Anforderungen der Life Science Industrie angepasste Sensortechnik auf der Lounges 2019, dem Fachkongress für Pharma- und Reinraumtechnologie in Karlsruhe.
Seit vielen Jahren vertrauen Kunden in der pharmazeutischen Industrie und Biotechnologie auf Messtechnik von Anderson-Negele. Die spezifischen Qualitätsanforderungen werden unter dem Schlagwort „Aseptic by Design“ zusammengefasst und gehen über die Vorgabe des Hygienischen Designs hinaus.

Neben einer umfangreichen Sensor-Palette liegt der Fokus auf aseptischen und totraumfreien Prozessanschlüssen, die aus entsprechenden Werkstoffen gefertigt und mit den von der Branche geforderten Prüfzertifikaten ausgestattet sind. Unter den Namen PHARMadapt EPA, PHARMadapt ESP und CPM finden Sie auf dieser homepage weitergehende Informationen.
Direkt vor dem Anderson-Negele Stand gab Dr. Hofmann von „HDW-Hygienic Design Weihenstephan“ im „Hygienic Design Forum“ Einblick in die Welt des Hygiene Design sowie über entsprechende Prüfzertifikate wie das EHEDG-Siegel. Mehrere Anderson-Negele Sensoren wurden bereits nach den neuesten Normen geprüft und wurden auch schon zertifiziert. Ein Klick bringt Sie zu den neu EHEDG-zertifizierten Sensoren für Leitfähigkeit ILM-4 und für Trübung ITM-51, für Füllstand NSL wird das Zertifikat in Kürze erwartet.