Anfrage & Kontakt

Risikobetrachtung Kühlkreislauf Ausfall durch falsche Medien

Molkerei

Was passiert wenn Ihr Primärkühlkreislauf ausfällt?

Wenn durch Undichtigkeiten im Kühlsystem Wasser in den Glykolkreislauf eindringt, ist das mit bloßem Auge nicht zu erkennen.n.

Mögliche Folgen:

• Die Konzentration des Kühlmittels Glykol kann zu weit absinken und dadurch die Rohre des Primärkühlkreislaufs einfrieren

• Die Kühlung wird unterbrochen

• Die Rohre können platzen

Application Brochure:

Anwendungsdetail

Ihr möglicher Schaden

Der Primär-Kühlkreislauf muss repariert und komplett mit Glykol wieder aufgefüllt werden.

» Reparaturkosten für defekte Bauteile wie geplatzte Rohre oder andere Kompontenten

» Komplette Neubefüllung mit Glykolgemisch in der korrekten Konzentration

» Produktionsausfall während der Reparatur



Ohne Kühlung kann eine komplette Produktions-Charge oder ein Lagerbehälter komplett unverwendbar werden bevor das Problem festgestellt und reagiert werden kann.

» Kompletter Produkt-Wertverlust

Die Lösung

Kontinuierliche Überwachung der Glykol-Konzentration mit dem Inline-Refraktometer IRM-11

» Automatische, aktive Überwachung der Konzentration mit Alarmsignal bei Unterschreitung eines einstellbaren Grenzwerts

» Einfache Installation, kompaktes Design, zuverlässige Funktion

Anfrage & Kontakt